top of page

Hart umkämpftes Spiel gegen die Vikings

📣 Spielbericht 📣


🆚 Teutonia Vikings vs. Heavy Kickers - 1. Übergewichtige Fußball Liga


Was für ein spektakuläres Spiel! Unsere Heavy Kickers haben sich mit den Teutonia Vikings in der 1. Übergewichtigen Fußball Liga ein packendes Duell geliefert. Am Ende hieß es 3:3-Unentschieden, nachdem wir zur Halbzeit mit 1:2 in Führung lagen.


Es hat eine Weile gedauert, bis wir richtig ins Spiel gefunden haben. Die Vikings haben uns mit ihrem körperbetonten Spiel zunächst vor Herausforderungen gestellt. Aber nach einer kurzen Eingewöhnungsphase konnten wir die Führung übernehmen und gingen mit 1:0 in Front. Unser Teamgeist und Kampfgeist waren deutlich spürbar!


Die Vikings ließen sich jedoch nicht so leicht abschütteln und kämpften sich zurück ins Spiel. Sie erzielten den Ausgleichstreffer, doch das hat uns nicht aus der Ruhe gebracht. Kurz vor der Halbzeitpause haben wir erneut zugeschlagen und gingen mit 2:1 in Führung. Ein super Halbzeitstand für uns!


Auch nach dem Seitenwechsel waren wir weiterhin hochmotiviert. Die Vikings hatten das Glück auf ihrer Seite und konnten relativ früh den Ausgleich erzielen. Aber wir ließen uns davon nicht beirren. Mit vollem Tempo haben wir reagiert und erneut die Führung übernommen. Es war ein wahres Kopf-an-Kopf-Rennen, bei dem beide Teams alles gegeben haben.


Dann passierte es: Es waren noch fünf Minuten auf Coaches Uhr zu spielen, als der Schiedsrichter unglücklicherweise ins Spiel eingegriffen hatte. Ein Waltroper Spieler ist wie durch das laue Lüftchen einer Pusteblume im Strafraum zu Boden gegangen.

Der bis dato für beide Seiten fair agierende Schiedsrichter pfiff 9-Meter. Diese Chance ließen sich die Vikings nicht entgehen und konnten zum 3:3 ausgleichen was auch der Endstand war.


Die letzten Minuten waren unglaublich spannend! Beide Mannschaften drängten auf den Siegtreffer und gaben alles, um das Spiel zu gewinnen. Es war ein offener Schlagabtausch mit Torchancen auf beiden Seiten. Doch in der letzten Aktion des Spiels bewies unser Torhüter seine Klasse und hielt mit einer herausragenden Glanzparade das 3:3-Unentschieden fest. Eine großartige Leistung von ihm!


Wir können stolz auf unsere Mannschaft sein. Es war ein intensives und spannendes Spiel gegen die Teutonia Vikings. Unser Teamgeist und Kampfgeist haben sich ausgezahlt, und wir haben gezeigt, was in uns steckt. Das 3:3-Unentschieden spiegelt die Ausgeglichenheit beider Teams wider. Jetzt heißt es, den Blick nach vorne zu richten und uns auf die nächsten Spiele vorzubereiten.



11 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page