top of page

ÜFL und Rasenreich setzen auf Fairtrade

Die 1. Übergewichtigen Fußball Liga und der Fairtrade Bälle Hersteller Rasenreich haben eine Partnerschaft geschlossen. Ab sofort spielt und trainiert die Liga ausschließlich mit Fairtrade Bällen von Rasenreich. Mike Kraus, Gründer und Teammanager der Heavy Kickers sowie Liga Manager, erklärt die Entscheidung für Rasenreich als Ballsponsor: "Fairtrade Fußbälle sind was besonderes, kein anderes Unternehmen hat so ein starkes Wertekonzept wie Rasenreich. Der Mensch und seine Entwicklung stehen dort im Mittelpunkt. Das zeigt sich in den gelebten Werten: Fairtrade, Fairplay, Fairpay, Diversität, Inklusion und Integration. Das Engagement und die Wertschätzung aller Menschen sind für mich ein ganz großes Plus." Auch Dirk Scheffer, CEO von Rasenreich, freut sich über die Kooperation: "Sport und insbesondere Fußball verbindet die Menschen, schweißt sie zusammen und überwindet Grenzen. In diesem Fall beim Thema Übergewicht. Rasenreich will unterstützen, Menschen wieder in die Bewegung und in die Lebensfreude zu bringen. Dass die ÜFL ein Plus an Gewicht auf die Waage bringen, passt zu unserer eigenen Besonderheit und zu unseren Plus-Bällen." Die 1. Übergewichtigen Fußball Liga und Rasenreich setzen damit ein starkes Zeichen für Fairness, Nachhaltigkeit und gesellschaftliche Verantwortung im Sport. Weitere Informationen zur Partnerschaft und zu den Fairtrade-Matchbällen gibt es auf der Website von Rasenreich. #Fairtrade #Rasenreich #ÜbergewichtigeFußballLiga #Fairplay #Fairpay #Diversität #Inklusion #Integration #Engagement #Wertschätzung #Nachhaltigkeit #gesellschaftlicheVerantwortung #Sport #Fußball #PlusBälle #Lebensfreude #Bewegung



14 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page